Versandkostenfrei ab einer Bestellung von 39,– € (innerhalb von Österreich & Deutschland)

Versandkostenfrei ab einer Bestellung von 39,– € (innerhalb von Österreich & Deutschland)

3-erlei Reissalat

Inspiration von Thom Grosmann

Der sportliche Reissalat aus drei geschmackvollen Bio-Reissorten. Ideal als Snack, fürs Picknick oder einfach abends zuhause für die ganze Familie. Grandios.

 

Zutaten für 2 Personen:

je 50g Venere →Carnaroli → und Ribe →
2 Frühlingszwiebel
eine Karotte
1/2 Stange Lauch
1/2 rote Paprika
100g Weisskraut
frische Petersilie
ein El Pinienkerne

Marinade:
Saft 1/2 Zitrone
2 El Balsamico Essig
3 El Öl
gut 6 El Wasser
Salz, Pfeffer
Grün der Karotte

 

Zubereitungszeit:

gut 60 Minuten (durch den Reis)

 

Zubereitung:

Da es sich hier um drei unterschiedliche Reissorten handelt, diese jeweils nach Anleitung kochen.

Das Gemüse schneiden wir je nach Belieben in kleine Stücke. Den Lauch habe ich in Ringe geschnitten, die Karotte zuerst in Scheiben und dann in Stifte zerteilt, das Weisskraut fein gehobelt und die Paprika gewürfelt.

Für die Marinade vermengen wir alle Zutaten und schmecken diese ab. Das besondere ist das Karottengrün, welches auch verarbeitet werden kann und einen besonderen Geschmack gibt.

Die Hälfte der Marinade über das klein geschnittene Gemüse geben und den Salat so schon vormarinieren.

Pinienkerne rösten.

Gekochten Reissorten vermengen und anrichten.

 

Info!

Die drei Reissorten gibt es direkt bei uns.
Zum Shop →

Weitere Inspirationen

Quattro Formaggi mit Käsecracker

Quattro Formaggi mit Käsecracker

Ein italienischer Pizzaklassiker mal als feine Risottovariante.   Zutaten für 4 Portionen: 300g Risottoreis → eine große Zwiebel 2...

Risotto Pesto Genovese

Risotto Pesto Genovese

Dieses Risotto, ist wie alle anderen auch im Handumdrehen gezaubert. Mit ein paar wenigen frischen Zutaten unglaublich lecker.   Zutaten für 2...

Risotto Bolognese

Risotto Bolognese

Ein italienischer Pasta-Klassiker mal in einer leckeren Risotto-Variante.   Zutaten für 2 Portionen: 150g Risottoreis → 250g Faschiertes eine...