Versandkostenfrei ab einer Bestellung von 39,– € (innerhalb von Österreich & Deutschland)

Versandkostenfrei ab einer Bestellung von 39,– € (innerhalb von Österreich & Deutschland)

Bratapfel mit Milchreis

Inspiration von Thom Grosmann

Draußen ist es bitterkalt – innen wird es mit unserem gefüllten Bratapfel wohlig warm. Ein Klassiker der weihnachtlichen Backstube neu interpretiert.

 

Zutaten für 2 Portionen:

70g Milchreis-Basismischung
100ml Wasser
300ml Milch
2 Tl Zucker
eine Packung Vanillezucker
2 Tl Butter
2 größere Äpfel
Preiselbeer Marmelade

Vanillesauce:
250ml Milch
Mark einer Vanilleschote plus eine Packung Vanillezucker
2 El Zucker
ca. 1–2 El Speisestärke

 

Zubereitung:

Die Zubereitung ist sehr einfach und simple.

Im ersten Schritt bereiten wir den Milchreis zu. Dazu schmelzen wir 1TL der Butter und lassen den Zucker leicht darin karamellisieren – aber nicht zu dunkel!. Dann zügig den Milchreis hinzufügen und mit dem Wasser aufgiessen. Gut umrühren bis sich der Karamell wieder aufgelöst hat, dann die Milch, Vanillezucker und den Zimt hinzufügen und auf kleiner Flamme den Milchreis weich kochen. Nach gut 15–20 Minuten sollte der Milchreis gekocht sein.

Während der Milchreis kocht, höhlen wir unsere Äpfel aus. Entweder verwendet ihr einen Kerngehäuse-Entferner oder ihr macht das mit einem feinen Messer. Das Loch soll ca. 3–4 cm Durchmesser haben.

Backrohr auf 180 Grad aufheizen. Beide Äpfel in eine Auflaufform setzen und mit dem Milchreis befüllen. Die restliche Butter darüber geben und gut weiter 15 Minuten backen lassen, bis der Apfel springt und die Haut sich vorsichtig löst.

Als Beilage passt perfekt Vanillesauce, die macht ihr nach Anleitung aus dem Packerl oder ihr macht sie wie folgt selbst: Milch mit der Vanilleschote und dem Vanillezucker aufkochen. Zucker hinzufügen und mit etwas Stärke nach Wunsch eindicken.

 

Tipp!

Die Basismischung gibt es direkt bei uns.
Zur Milchreis-Basismischung →

Weitere Inspirationen

Risotto mit Speck und Bohnen

Risotto mit Speck und Bohnen

Wer mal wieder etwas Herzhaftes braucht, ist mit unseren Speck-und-Bohnen-Risotto an der richtigen Stelle. Damit kommt bestimmt jeder gesättigt...

Trüffelrisotto

Trüffelrisotto

Sehr einfach, dennoch exklusiv – mit unserem Trüffelrisotto zauberst du blitzschnell ein tolles Gericht, mit dem du deine Gästen hochkarätig...