Versandkostenfrei ab einer Bestellung von 39,– € (innerhalb von Österreich & Deutschland)

Versandkostenfrei ab einer Bestellung von 39,– € (innerhalb von Österreich & Deutschland)

Quattro Formaggi mit Käsecracker

Inspiration von Thom Grosmann

Ein italienischer Pizzaklassiker mal als feine Risottovariante.

 

Zutaten für 4 Portionen:

300g Risottoreis →
eine große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200ml Weißwein
1200ml Gemüsesuppe
50g Parmesan
50g Bergkäse
50g Cheddar
50g Mozzarella
70g Butter
etwas Olivenöl

Dillöl:
100ml Olivenöl
ein Bund Dill

Käsecracker
50g Parmesan
Kümmel

 

Zubereitung:

Beginnen wir mit dem Risotto. Dazu schneiden wir Zwiebel und Knoblauch sehr klein und rösten sie in einer Pfanne mit etwas Öl glasig an. Aber nicht zu dunkel wegen der Bitterstoffe. Den Reis dann in die Pfanne geben, kurz umrühren und mit dem Weißwein ablöschen, für 2 Minuten leicht einkochen lassen. Das Risotto für gut 15 Minuten einkochen lassen und gelegentlich umrühren.

Für das Dillöl, 3/4 der Dille zupfen und mit dem Öl sehr lange pürieren, dass sich die Dille komplett zerkleinert. Durch ein Sieb seihen.

Für die Käsecracker einfach den Parmesan fein reiben, auf ein mit Backpapier belegtes Blech Kreise legen, mit Kümmel bestreuen und bei 200 Grad im Backrohr knapp 5 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Dann aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen.

Nach 15 Minuten Kochzeit die bissfestigkeit des Risotto testen. Wenn es noch zu kernig ist, einfach etwas Suppe dazu gießen und weiter kochen lassen.
Nach weiteren 3 Minuten die 4 Käsesorten, die im Vorfeld klein gerieben wurden, zum Risotto hinzufügen und gut vermengen. Achtet darauf, dass es nicht zu heiß ist, da sich sonst das Risotto leicht anlegen kann. Zum Abrunden noch die Butter unterühren, so dass wir eine schöne cremige Konsistenz haben.

Mit Dillöl, Cracker und frischer Dill anrichten.

Zubereitungszeit: ca 40 Minuten

 

Tipp!

Den Risottoreis gibt es direkt bei uns.
Zum Reis →

Weitere Inspirationen

Risotto Pesto Genovese

Risotto Pesto Genovese

Dieses Risotto, ist wie alle anderen auch im Handumdrehen gezaubert. Mit ein paar wenigen frischen Zutaten unglaublich lecker.   Zutaten für 2...

Risotto Bolognese

Risotto Bolognese

Ein italienischer Pasta-Klassiker mal in einer leckeren Risotto-Variante.   Zutaten für 2 Portionen: 150g Risottoreis → 250g Faschiertes eine...

Risotto Duo (Rote Rübe/Bianco)

Risotto Duo (Rote Rübe/Bianco)

Das kulinarische Duett besteht aus Risotto Bianco, welches geteilt und im 2. Schritt eingefärbt wird.   Zutaten für 2 Portionen: 150g...